external_outline_150_150

Fremdfirmenver-
waltung mit .secure.EXTERNAL

Fremdfirmen sicher und unkompliziert verwalten.

.secure.EXTERNAL ist eine Managementumgebung für die umfassende Verwaltung und Steuerung von externen Mitarbeitern und Personen an spezifischen Standorten, Unternehmen oder Betriebsstätten. Die Anwendung ist optional multibetriebsfähig (Mandanten, Industriepark sowie Serviceprovider).

Über .secure.EXTERNAL werden alle Informationen zu externen Organisation und deren Mitarbeiter abgebildet und Sie können Fremdfirmen, wie beispielsweise ihre Kunden, Zulieferer, Partner, Handwerkerbetriebe oder Lieferanten sowie deren Mitarbeiter problemlos verwalten. So können aufgrund von hinterlegten Regeln beispielsweise Zutrittsrechte erstellt und auch entsprechend Zutritt gewährt werden.

Durch die Registrierung der einzelnen Personen bei ihrer Ankunft, z. B. manuell durch Empfangsmitarbeiter oder das systemeigene Zugangskontrollsystem, kann jederzeit transparent nachvollzogen werden, wann sich welcher Fremdfirmenmitarbeiter in Ihrem Unternehmen befand bzw. befindet und welche Bereiche ihnen zugänglich waren bzw. sind.

.secure.EXTERNAL unterstützt Sie ebenso beim Unterweisungsmanagement. Sie können ganz einfach im System hinterlegen, für welche Areale oder Räume und für welche Tätigkeiten Unterweisungen vorausgesetzt sind. Auf diese Art und Weise ermittelt .secure.EXTERNAL, wer welche Unterweisung benötigt und ob beziehungsweise wann diese bereits absolviert wurde.

Prozessorientiert steuern mit .secure.EXTERNAL

Prozessorientiert steuern

Mit .secure.EXTERNAL wird die Verwaltung von Fremdfirmen, Mitarbeitern, Besuchern Logistikern usw. noch sicherer und transparenter – und das ohne zusätzlichen administrativen Aufwand. Alle benötigten Informationen zu den Fremdfirmen, deren Mitarbeitern sowie den Verträgen etc. werden über leistungsstarke Schnittstellen importiert und übersichtlich aufbereitet dargestellt. .secure.EXTERNAL ist parametrierbar und die Steuerung erfolgt regelbasiert und kann somit entsprechend Ihrer Anforderungen in Ihrem Unternehmen eingesetzt werden.

Regelbasiert steuern – Prozesse unternehmensspezifisch verwalten

Kernentitäten:

Organisation

Mitarbeiter/Person

Beziehungen

Vertrags- und Auftragswesen

z. B. Rahmenvereinbarung, Vertrag, Auftrag etc.

Weitere Steuerungselemente:

Provider/Auftragsverantwortliche

Unterweisungen

Berechtigungen (Zutritt und IT-Systeme)

Anwesenheiten

Firmen-, Personen-, Vertrags- und Auftragstypen

Warum .secure.EXTERNAL die perfekte Lösung zur Fremdfirmenverwaltung ist

Über die Anwendung .secure.EXTERNAL werden Berechtigungen und Anwesenheiten auftragsspezifisch gesteuert. Die anforderungsgemäße Erfassung und Verarbeitung von Stammdaten ist die Basis für alle Prozesse im Rahmen der Fremdfirmenverwaltung. Durch das flexible Regelwerk wird eine gute Anpassbarkeit an betriebliche Anforderungen ermöglicht. Ebenso sorgt die konsistente und konsequente Einhaltung klarer Regeln und Regulative dafür, dass die einzelnen Prozesse transparent und nachvollziehbar abgebildet werden. Durch secure.EXTERNAL wird somit unter anderem sichergestellt, dass sich keine externe Person unbekannter Weise auf dem Betriebsgelände befindet.

Über die Software erfolgt zudem eine klare Zuordnung von internen und externen Verantwortlichkeiten. Somit kann mit nur wenigen Klicks die zuständige Person eines Besuchers oder Fremdfirmenmitarbeiters ermittelt werden. Die Zugriffs- und Berechtigungssteuerung innerhalb der Anwendung erfolgt rollenbasiert und die intuitiv zu bedienende Benutzeroberfläche passt sich daher an die Aufgaben des Nutzers an und stellt ihm die jeweils relevanten Informationen und Funktionen zur Verfügung.

Probleme lösen mit .secure.EXTERNAL

Gering oder ungesteuerte Anwesenheiten und Berechtigungen werden vermieden

Regel- und compliancekonforme Abwicklung der Vorgänge ist gewährleistet

Prozesse werden lückenlos revisionsfähig abgebildet

Keine Mehrfachverwaltung von Datenbeständen in unterschiedlichen Systemen

Die Datenbestände sind belastbar, validiert und transparent

Die Zuständigkeiten sind klar definiert

Die Anwendung zur Fremdfirmenverwaltung – .secure.EXTERNAL
.secure.EXTERNAL – Fremdfirmen sicher und unkompliziert verwalten

.secure.EXTERNAL ist einfach anders

Administrationsfrei und massive Reduktion der operativen manuellen Tätigkeiten

durch automatisierte Schnittstellen aus Enterprise-Resource-Planning (ERP) und anderen betrieblichen IT-Systemen/Prozessen

Flexibel modellierbare Beziehungen zwischen den Unternehmen

Prozessintegration in andere .secure- oder 3rd-Party-Anwendungen

Anwesenheiten

ESS Prozesse

gis_broschuere_secure_external

Produktbroschüre .secure.EXTERNAL

Jetzt downloaden!

Wir freuen uns über eine Zusammenarbeit

Suchbegriff eingeben und Eingabetaste drücken um zu suchen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.