card_outline_150_150

Ausweisverwal-
tung mit .secure.CARD

Ausweisverwaltung der Extraklasse.

Das ist die leistungsfähige Life Cycle Lösung für Ihre workflowbasierten Produktions- und Verwaltungsprozesse: einfache Bedienung, sichere Produktionsprozesse und transparente Verwaltung Ihrer sensiblen Mitarbeiter- und Zutrittsausweise.

Die Erstellung und Verwaltung von Mitarbeiter- und Zutrittsausweisen ist keine Nebensache – RFID-Ausweise sind der Schlüssel in Ihr Unternehmen.

Durchgängige Ausweisverwaltung ist daher ein sicherheitsrelevanter Kernprozess! Die Software .secure.CARD bietet Ihnen eine Prozess- und Anwendungslandschaft, die den gesamten Lebenszyklus von Ausweisen – von der Bestellung beim Hersteller bis zur dokumentierten Vernichtung – lückenlos, revisionssicher und transparent abbildet.

.secure.CARD – sichere Steuerung von Zutrittsberechtigungen und -verweigerung

Ihre Mitarbeiter- und Zutrittsausweise sind die entscheidenden Schlüssel, um Berechtigten Zutritt zu gewährleisten oder eben zu verhindern. Er ist das entscheidende Element, um einen Berechtigten zu identifizieren. Für die Steuerung von Zutrittsberechtigungen und -verweigerung bedeutet das: wer im Besitz des Ausweises ist, gibt vor die Person zu sein, welcher der Ausweis zugewiesen wird.

Vergleichbar ist dies in etwa mit der Verwaltung und dem Besitz eines Personalausweises oder eines Benutzerkontos inklusive Passwort. Exaktheit und Sicherheit im Produktionsprozess sowie Aufmerksamkeit und Sorgfalt in der Nutzung, sind für jeden von uns bei der privaten Verwendung selbstverständlich, denn es ist eindeutiges Identifikationsmittel – ein Unikat.

Die Produktions- und Verwaltungsprozesse von Zutrittsausweisen eines Unternehmens sind in der Praxis oftmals nicht sicher organisiert. Unterschiedliche Systeme für Codierung und Personalisierung, manuelle Übertragung der Ausweisnummern in die unterschiedliche Konsumentensysteme sowie das Fehlen einer automatischen Anbindung an zentrale HR-, Directory- und Legacy-Systeme gefährden den sicheren Ablauf dieser Prozesse.

.secure.CARD beseitigt diese sicherheits- & prozeßkritischen Mängel vollständig

Integriert in die Gesamtarchitektur von .secure verfügt .CARD über die Möglichkeit, RFID-Medien für Mitarbeiter und Externe zu …

Personalisieren

Codieren

Verwalten

… und zwar temporär, permanent, privat oder auch öffentlich.

Die Anwendung ist zu 100% über browserbasiert und daher ist keine lokale Installation und Paketierung von Software (Treiber) erforderlich.

Hardwaretechnisch unterstützt .secure.CARD aktuell folgende Gerätetypen:

Ausweisdrucker & Codierer

Fotokameras

RFID-Leser

Unterschriftenpads

drahtlose Prozess-Devices (aktuell iPAD)

Hierzu setzen wir unseren .secure.SDC (SecureDevicesController) ein. Das einzige was Sie benötigen, sind einen Netz- sowie einen Stromanschluss.

Wenn Sie mehr über die gesamte Prozesskette – von der Lieferung bis zur revisionssicheren Entsorgung der wichtigen RFID-Ausweise – erfahren wollen, präsentieren wir Ihnen sehr gerne unsere Prozesswelt rund um .secure.CARD.

gis_broschuere_secure_card

Produktbroschüre .secure

Jetzt downloaden!

Wir freuen uns über eine Zusammenarbeit

Suchbegriff eingeben und Eingabetaste drücken um zu suchen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.